Image

Wohnimmobilien im Ausland

Unsere Erfahrung und Präsenz im Land machen uns in erster Linie zu Spezialisten für Immobilien in Deutschland (entweder direkt oder über Beteiligungen an Immobilienfonds und -gesellschaften). Durch unser Netzwerk haben wir auch Möglichkeiten in Polen und Italien.

Immobilien in Deutschland.

Image

Immobilieninvestitionen in Deutschland: viele Vorteile in Bezug auf Kosten, Sicherheit, Qualität, Steuern, Diversifizierung.

Unser Service ist den Franzosen und allen anderen Bürgern gewidmet, die in Deutschland investieren möchten, sei es zur Aufwertung und zum Schutz eines Kapitals oder Vermögens, aus steuerlichen Gründen, im Hinblick auf die Rendite oder für die Wahl eines Zweitwohnsitzes.

Icon For Info-circle Mehr Informationen Icon For Files Angeboten ansehen

Immobilien in Polen.

Immobilier Pologne

Polen ist eines der am schnellsten wachsenden Länder im ehemaligen Osteuropa. Wir haben Immobilienangebote (Wohnungen) in großen Städten nahe der deutschen Grenze, wie zum Beispiel :

  • Stettin (Szczecin), die siebtgrößte Stadt des Landes mit mehr als 400.000 Einwohnern, eine Stadt mit vielen skandinavischen Studenten, liegt an der deutschen Grenze, 1,5 Stunden von Berlin entfernt, oder ;
  • Breslau (Wroclaw), viertgrößte Stadt des Landes mit mehr als 600.000 Einwohnern, liegt 2 Autostunden von der deutschen Grenze entfernt. Die Preise liegen im Allgemeinen zwischen 1000 und 2000€ / m2, und die Besteuerung ist sehr moderat (etwa 10% der Bruttomieteinnahmen).
Icon For Files Angeboten ansehen

Immobilien in Italien.

Italie

Italien hat seit mehr als 10 Jahren eine schrumpfende Wirtschaft, bleibt aber ein wichtiges industrielles und wirtschaftliches Kraftzentrum. Auf dem Immobilienmarkt sind die Preise in den letzten Jahren gesunken, auch in den großen Städten. Heute bieten sich Chancen, ob im Norden, in der Mitte oder im Süden der Halbinsel.

Der Markt ist mehr auf Tourismus- und Vergnügungsinvestitionen ausgerichtet als auf Mietinvestitionen, wobei letztere nur in den großen Städten funktionieren.

Icon For Files Angeboten ansehen
Italie

Investitionen in Immobilien in Italien haben im Allgemeinen eine starke "Freude und Schönheit"-Seite. Große Städte können für Mietinvestitionen geeignet sein, vorausgesetzt, Sie kaufen zum richtigen Preis;

Außerhalb der Großstädte besteht das Ziel in der Regel darin, eine Ferienanlage an prächtigen Orten und zu relativ viel niedrigeren Kosten als in Frankreich zu besitzen. Zum Beispiel kann eine Wohnung am Ufer des Lago Maggiore, an den berühmtesten Orten des Sees (Stresa, Baveno, Verbania Pallanza), bei gleichwertigem Service 30% günstiger verhandelt werden als am Bourget-See.

Italie

Wenn Sie auf der Suche nach einer Immobilieninvestition in Mittelitalien sind, ist es heute möglich, schöne Immobilien in idyllischen Lagen in der Toskana oder in Umbrien zu finden. Die Verhandlungsspielräume im Vergleich zu den ausgeschriebenen Preisen sind hoch, und die realen Marktpreise sind interessant geworden.

Die Möglichkeiten sind zahlreich in Bezug auf Landschaften: Meer, Berge, toskanische Hügel, berühmte Städte (Firenze, Siena, Perugia), klassifizierte Dörfer (San Geminiano etc...).

Italie

Für eine Immobilieninvestition in Süditalien ist es wichtig zu wissen, dass der Markt oft weniger liquide ist, dass es aber möglich ist, sehr gute Gelegenheiten zu finden.

Wenn das Ziel Ihrer Investition in Italien das Meer, die Sonne und die Gastronomie ist, werden Sie sich sicher für die prächtigen Ecken Siziliens, Sardiniens, Kalabriens oder Apuliens interessieren.

In der Presse
Icon For Arrow-up